Vergoldete Damen Armbänder für edle Akzente

Armkettchen vergoldet – für die funkelnden Momente im Leben

Kaum ein anderes Edelmetall symbolisiert Kostbarkeit besser als Gold. Sein Funkeln hat die Menschen schon immer fasziniert. Das ist bis zum heutigen Tag nicht anders. Jeder Schmuckliebhaber sollte daher ein Gold-Armband oder eine Armkette mit Vergoldung sein Eigen nennen. Sie verpassen Alltagskleidung und Abendgarderobe den letzten Schliff. In Verbindung mit passendem Halsschmuck wirken sie besonders stilvoll.
Armschmuck mit Vergoldung oder aus Echtgold sind aus der Schmuckwelt nicht wegzudenken. Die vergoldeten Schmuck-Modelle bestehen meist aus echtem 925er Silber, welches aufwändig vergoldet wurde. Aufgrund der hochwertigen Doublé-Vergoldung bleiben die Armkettchen lange glanzvoll. Einflüsse von Wasser oder Sauerstoff können die goldene Farbe nicht verändern. Mit ihren filigranen Gliedern wirken diese Schmuckstücke zweifellos feminin. Vergoldeter Armschmuck steht auch für farbliche Abwechslung, da man zumeist zwischen Gelbgold, Rotgold oder Rosegold wählen kann.

Vergoldete Damen Armbänder in all ihren Facetten

Gold gilt als klassisch. Gleichzeitig stehen Ihnen moderne Kreationen zur Auswahl. Einige Damenarmbänder mit Vergoldung lassen sich in ihren Größen verstellen. Somit können Sie Ihren neuen Schmuck individuell anpassen. Stabile Karabinerverschlüsse verleihen ihm einen optimalen Halt. Viele der Armkettchen sind in verschiedenfarbigen Ausführungen erhältlich. Folglich können Sie ein Armband in gleich dreifacher Variation käuflich erwerben.
Besonders elegant ist vergoldeter Armschmuck mit Zirkonias. Das Kettchen ‘Zirkonia Armband Gold’ greift diese Kombination auf. Hier setzen fünf geschliffene Steine optische Glanzpunkte. Überdies ergänzen sie sich sehr schön mit der zierlichen Ankerkette. Der Armschmuck ‘Kugelkette’ erinnert vom Aussehen her wiederum an Perlen. Die rötliche Vergoldung mutet zudem leicht nostalgisch an. Aufgrund des polierten Schliffs strahlt das Armkettchen dennoch einen Hauch Modernität aus.
Vergoldete Armbänder müssen nicht immer nur mit Edelsteinen besetzt sein. Sehr kreativ ist das alltagstaugliche Modell ‘ Armband Gravur Schloss’ mit Akzenten aus Stoff. Einzig die zwei Anhängerelemente bilden die goldenen Anteile. Nach Wunsch können in die münzenförmige Plakette Gravuren eingearbeitet werden. Statt eines vergoldeten Kettchens hält ein stabiles Stoffband beide Teile zusammen.
Manchmal fällt die Entscheidung zwischen zwei Armketten etwas schwer. Bei der zweifarbigen Variante ‘Kugeln bicolor’ brauchen Sie sich gar nicht mehr festzulegen. Das Armband setzt sich aus einem silbernen und einem gelbgoldenen Strang zusammen. Auffällig sind die einzelnen Kugelteile, welche die Kettenglieder ‘durchbrechen’. Hier trifft Verspieltheit auf glatte, runde Formen. Wer es etwas gradliniger liebt, sollte einen Blick auf den Armschmuck ‘Schlangenkette’ werfen. Die Kette ist wie aus einem Guss gestaltet. Dadurch wird der goldene Glanz zusätzlich unterstrichen – Schlichtheit muss keinesfalls einfach sein.

Alle Damenarmbänder werden in einer ansprechenden Schmuckschatulle geliefert. Auf diese Weise eignen sie sich als persönliche Geschenkidee zu festlichen Gelegenheiten.