Gold, Silver oder Platin – Der perfekte Ring für Antrag und Altar

Hochzeitskutsche, Brautkleid, Blumendeko und Flitterwochen – Für den schönsten Tag im Leben gibt es einiges zu organisieren. Doch vor alle dem steht der Antrag, jedoch nicht ohne die passenden Verlobungsringe. Nur woher diese nehmen? Groß wie die Liebe bei allen heiratswilligen Paaren ist auch die Auswahl an Juwelieren, Versandhäusern und Onlinehändlern, die Verlobungsringe und Hochzeitsringe an den Mann und die Frau bringen wollen.

Verlobungsringe und Hochzeitsringe eigenhändig aus Gold gemeißelt

Die wohl romantischste Variante ist das Selbstschmieden des Ringes zur Verlobung oder Eheschließung. Die Fähigkeit hierfür kann jeder problemlos in einem Trauringkurs oder -workshop erlernen, auch ohne jegliche Vorkenntnisse. Nach einem vorbereitenden Beratungsgesprächs schmiedet das Paar mit fachmännischer Unterstützung seine individuellen Hochzeitsringe aus dem Material seiner Wahl. So verbindet die Liebenden bereits vor dem Tausch der Ringe ein ganz besonderes Erlebnis.
Ehe- und Verlobungsringe vom Juwelier Ihres Vertrauens

Weniger expiremtierfreudige Entscheiden sich für den Gang zu einem Juwelier mit einer umfassenden Auswahl bereits fertig gestellter Ringe. Bangen darum, ob das Schmuckstück am Ende den eigenen Vorstellungen enspricht, muss hier niemand. Viele Juweliere bieten heutzutage sogar einen Konfigurator für Verlobungsringe und Hochzeitsringe an. Mit diesem werden Sie selbst zum Designer Ihrer ganz persönlichen Schmuckstücke, ohne jedoch beim Schmieden selbst Hand anlegen zu müssen. Die formvollendete Fertigstellung Ihrer Hoczeits- oder Verlobungsringe wird hier nicht dem Zufall überlassen!

Hochzeitsringe aus dem Netz

Auch der Onlinemarkt bietet diverse Konfiguratoren für Verlobungsringe und Ringe zur Hochzeit an. Aber auch hier kann man zwischen einer umfangreichen Auswahl an fertigen Schmuckstücken für den Bund der Ehe wählen. Selbstverständlich haben Sie auch bei Eheringen “von der Stange” die Möglichkeit für persönliche Gravuren. Vielen erscheint der Kauf von Hochzeitsringen im Internet unromantisch. Wer dies aber irrelevant findet, der hat beim Onlinekauf, ähnlich wie bei Technik und vielerlei anderer Waren, durchaus die Möglichkeit einiges an Geld zu sparen. Einige Anbieter haben zudem spezielle Paarpreise im Angebot oder bieten die kostenlose Gravur nach Wunsch oder den unentgeltlichen Versand der Verlobungsringe und Hochzeitsringe an. Egal für welchen Weg des Kaufs der Verlobungs- oder Hochzeitsringe Sie Sich entscheiden – Sie werden ganz bestimmt das passende Exemplar für Ihre Traumhochzeit finden!